Appendix zum Vertrag

    | 0

    Für Andrew Weeks (einer unserer einfachen Sprachgurus) kann (und sollte) man dies jedoch von einem praktischen, einfachen Sprachniveau aus betrachten. Einem Anhang, Anhang oder Zeitplan ist üblich, dass sie alle “Anhänge” sind. Daher sollten Sie sich auf “Anlage 1” und nicht auf “Anhang 1” oder “Anhang 1” beziehen und aus dem Wortlaut der Vereinbarung klarmachen, ob sie integraler Bestandteil der Vereinbarung sein sollen oder nicht. Man könnte einen Zeitplan auch als “Liste” bezeichnen. Ein Fahrer wird häufig verwendet, um spezifische Details und insbesondere spezifische Bedingungen zu einem Standardvertrag wie einem Versicherungsvertrag hinzuzufügen. Ein Fahrer kann auch zu einem Rechtsakt hinzugefügt werden. Ein Zusatz oder Anhang ist im Allgemeinen eine Ergänzung, die von seinem Autor nach dem Druck oder der Veröffentlichung zu einem Dokument hinzugefügt werden muss. Es stammt aus dem lateinischen gerundiven Addendum, Plural addenda, “das, was hinzugefügt werden soll”, von addere[1] (lit. “geben sie zu“). (Vgl. Memorandum, Tagesordnung, Korrigenda). Zeitpläne und Exponate sind Unterkategorien von Addenda, wobei sich die Zeitpläne auf numerische und zeitliche Informationen beziehen, wie Z.

    B. Preise und Zeitpläne, sowie Exponate, die für Beispiele von Standardformularen oder zusätzliche Informationen verwendet werden, die erforderlich sind, damit die Parteien ihre vertraglichen Verpflichtungen verstehen und/oder erfüllen können. Außerhalb des Vertragsrechts werden Exponate häufig in Rechtsdokumenten verwendet, die im Rahmen von Gerichtsverfahren bei einem Gericht eingereicht werden, wie Anträge, Briefe und die Vorlage verschiedener Arten von Beweismitteln zur Aufnahme in die Prozessakte eines bestimmten Falles. Addenda werden häufig in Standardformularverträgen verwendet, um Änderungen vorzunehmen oder bestimmte Details hinzuzufügen. Beispielsweise kann ein Zusatz zu einem Vertrag hinzugefügt werden, um ein Datum zu ändern oder Details zur Lieferung von Waren oder Preisen hinzuzufügen. Auf den Zusatz sollte im Vertrag verwiesen werden, oder auf den Vertrag sollte im Nachtrag verwiesen werden, damit klar ist, welchen Vertrag der Zusatz ändert. Sie unterscheidet sich von anderen Anhängen eines Vertrags, die zusätzliche Bedingungen, Spezifikationen, Bestimmungen, Standardformulare oder andere vom Hauptteil des Vertrags getrennte Informationen enthalten können. Diese werden genannt: ein Anhang (allgemeiner Begriff), ein Anhang (der Informationen enthält, in der Regel große Texte oder Tabellen, bei denen es sich um eigenständige Einzelwerke handelt, die in den Vertrag aufgenommen wurden, wie z. B. eine Steuertabelle oder ein großer Auszug aus einem Buch), oder ein Exponat (häufig in Gerichtsverfahren verwendet), in anderen Dokumenten, vor allem in Rechtsverträgen, ist ein Nachtrag ein zusätzliches Dokument, das nicht im Hauptteil des Vertrags enthalten ist.

    Follow Csontos Zsuzsa:

    Latest posts from